Datenschutzerklärung für Suisse-Homes.ch GmbH

  1. Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung informiert über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unserer Website und der mit ihr verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte. Bezüglich der verwendeten Begrifflichkeiten, wie „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“, verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der DSGVO und die entsprechenden Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes (DSG).

  1. Verantwortlicher

Suisse-Homes.ch GmbH
Geschäftsleitung: Besar Kaqara
Hinterbergstrasse 28
6312 Steinhausen
Schweiz
E-Mail: info@suisse-homes.ch
Telefon: +41 31 588 00 33
Handelsregister-Nummer: CH-036.4.082.794-2
UID/MWST: CHE-366.297.275

  1. Arten der verarbeiteten Daten (Allgemein)
  • Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen)
  • Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern)
  • Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos)
  • Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)
  • Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräteinformationen, IP-Adressen).

Verarbeitung von Bewerberdaten

Die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten erfolgt zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsprozesses. Die Datenverarbeitung kann sowohl auf elektronischem als auch auf Papierweg erfolgen und umfasst die folgenden Datenkategorien:

  • Name (Vorname und Nachname)
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Frühester Eintrittstermin
  • Lebenslauf (Datei-Upload)
  • Anschreiben (Texteingabe)
  • Weitere Bemerkungen
  1. Verarbeitung besonderer Kategorien von Daten (Art. 9 Abs. 1 DSGVO)

Es werden grundsätzlich keine besonderen Kategorien von Daten verarbeitet, es sei denn, diese Verarbeitung ist aufgrund gesetzlicher Bestimmungen erforderlich.

  1. Verarbeitungszweck
  • Bereitstellung des Onlineangebots, seiner Funktionen und Inhalte
  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern
  • Sicherheitsmassnahmen
  • Reichweitenmessung/Marketing
  1. Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

  1. Massgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Massgabe des Art. 13 DSGVO und des Art. 4 DSG (Schweiz) informieren wir über die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen.

  1. Sicherheitsmassnahmen

Wir treffen nach Massgabe des Art. 32 DSGVO und des Art. 7 DSG (Schweiz) unter Berücksichtigung des Stands der Technik geeignete technische Massnahmen zur Gewährleistung eines dem Risiko angemessenen Schutzniveaus.

  1. Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen offenbaren, übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis.

  1. Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Basis unserer berechtigten Interessen. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse verarbeiten oder lassen wir die Daten nur in Drittländern mit einem anerkannten Datenschutzniveau, zu denen auch die USA gehören, verarbeiten oder dort speichern.

  1. Verarbeitung von Mieter- und Käuferdaten

Im Rahmen unserer Tätigkeit im Immobilienbereich verarbeiten wir personenbezogene Daten von Mietern, Käufern und Interessenten. Dies umfasst Daten, die für Bonitätsprüfungen, Mietvertragsverhandlungen, Immobilienverkäufe und andere transaktionsbezogene Prozesse erforderlich sind.

  1. Zusammenarbeit mit Behörden und Finanzinstitutionen

Zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen können wir Daten mit Behörden, Gerichten und Finanzinstitutionen austauschen. Dies geschieht stets unter strikter Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze.

  1. Verwendung von Immobilienportalen und -plattformen

Für die Vermarktung von Immobilien nutzen wir gegebenenfalls Online-Immobilienportale und -plattformen. Wir achten darauf, dass dabei die Datenschutzstandards eingehalten werden und informieren Nutzer entsprechend über den Umgang mit ihren Daten auf diesen Plattformen.

  1. Datenspeicherung und -löschung

Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Erreichung des Zwecks ihrer Verarbeitung notwendig ist oder wie es die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen vorschreiben. Anschliessend werden die Daten gelöscht.

  1. Datensicherheit bei Besichtigungen und Vor-Ort-Terminen

Wir ergreifen Massnahmen zum Schutz der Privatsphäre und der Daten bei Besichtigungen und anderen Vor-Ort-Terminen.

  1. Zusätzliche Einwilligungserklärungen

Für Marketingaktivitäten wie den Versand von Newslettern oder Werbematerialien holen wir eine ausdrückliche Einwilligung der betroffenen Personen ein. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

  1. Recht auf Widerruf und Widerspruch

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen. Ebenso haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten für Direktmarketingzwecke zu widersprechen.

  1. Datenschutzbeauftragter

Unser Datenschutzbeauftragter ist Besar Kaqara. Bei Fragen zum Datenschutz können Sie sich jederzeit an ihn wenden:

Besar Kaqara
Hinterbergstrasse 28
6312 Steinhausen
Schweiz
E-Mail: info@suisse-homes.ch

  1. Änderungen im Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir informieren unsere Nutzer über Änderungen in der Verarbeitung personenbezogener Daten, insbesondere durch Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung auf unserer Website.

  1. Cookies und Reichweitenmessung

Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Webbrowser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Unsere Cookie-Richtlinie finden Sie auf unserer Website.

  1. Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

  1. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden.

  1. Social Media

Wir nutzen auf unserer Webseite Funktionen von verschiedenen Social Media Plattformen. Einzelheiten zu den jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Plattformen finden Sie auf ihren entsprechenden Webseiten.

  1. Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Die Nutzer werden gebeten, sich regelmässig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

  1. Kontakt & Fragen

Bei Fragen zur Datenschutzerklärung können Sie sich direkt an uns über die oben angegebenen Kontaktdaten wenden.

  1. Nützliche Links